Miele Handstaubsauger

Miele Handstaubsauger

Handstaubsauger von Miele versprechen eine lange Leensdauer

Die Firma Miele entwickelt und konstruiert ihre Handstaubsauger selbst und unterzieht sie einem ausführlichen Test unter härtesten Bedingungen. Bei durchschnittlichem Gebrauch von 45 min pro Woche sind die Sauger auf eine Lebensdauer von 20 Jahren ausgerichtet. Jedes Gerät wird im eigenen Betrieb hergestellt und durchläuft vor seiner Auslieferung eine sorgfältige Funktionsprüfung.

zu den Highlights

4 Miele Handstaubsauger

4 Miele Handstaubsauger

Einfach und sicher, das Wechseln der Staubsaugerbeutel

Ein Anzeigefenster am Staubsauger meldet, wenn ein Beutelwechsel ansteht. Der Beutel schließt sich beim Öffnen des Gerätes automatisch. Schmutz, Staub und Bakterien bleiben im Beutel zurück und lassen sich einfach und hygienisch im Mülleimer entsorgen. Mehrere Lagen Spezialfiltervlies und eine Netzstruktur verhindern das Reißen des Beutels und nehmen scharfe und spitze Gegenstände sicher auf.

Ein Handstaubsauger, viele Funktionen

Die bequeme Handhabung der Meile Handstaubsauger macht Ihnen das Saugen leicht. Bei einem Aktionsradius von 9 Metern reinigen Sie auch größere Flächen, ohne ständig den Stecker neu platzieren zu müssen. Ecken und Nischen in der Wohnung erreichen Sie mühelos, die Sauger sind aufgrund des tiefen Schwerpunktes und ihres schlanken Gehäuses äußerst flink und wendig. Betätigen Sie den Trittschalter der Leichtlauf-Bodendüse, können Sie nicht nur schonend Ihre Teppiche saugen, sondern auch Hartböden optimal reinigen. Der stufenlose Schiebeschalter reguliert die Saugkraft und passt sie individuell Ihrem Boden an. Oben am Gehäuse angebracht, ist er leicht zu erreichen und während des Saugens gut zu bedienen. Das Teleskoprohr der Griffstange stellt sich per Knopfdruck auf die gewünschte Arbeitshöhe ein, was das Saugen unter den Möbeln erleichtert und überdies den Rücken schont.

Einfaches und sicheres Aufbewahren

Der ergonomisch geformte Handgriff verfügt über einen Rutschstopper, damit der Staubsauger bei Aufbewahrung sicher an der Wand lehnt. Alternativ dazu ist eine Aufhängungsvorrichtung am Gerät angebracht, um es an einen Wandhaken hängen zu können. Zwei Haken am Gehäuse und ein Kabelclip sorgen für die sichere Verwahrung des Anschlusskabels. Ein Clip am Saugrohr dient der Befestigung von Polster- und Fugendüse, so dass diese stets zum Gebrauch parat sind.

Perfekte Qualität für perfekte Ergebnisse

Es sind nicht allein die leistungsstarken Motoren von 1200 bis 1500 Watt, die eine hervorragende Reinigung garantieren, auch die Gesamtkonstruktion der Staubsauger spielt dabei eine wesentliche Rolle. Das dichte Gehäuse und die strömungsgünstige Form sorgen für eine optimale Luftströmung im Inneren des Gerätes. Die Bodendüse behält so auch bei niedriger Leistungseinstellung ihre volle Saugkraft, um Teppiche und Böden gründlich von Schmutz und Staub zu befreien.

Miele Geräteschutz

Der eingebaute Temperaturbegrenzer garantiert die Sicherheit des Gerätes. Er schaltet den Handstaubsauger automatisch ab, falls dieser sich einmal überhitzen sollte, wenn Sperriges im Saugrohr den Luftweg blockiert.

Miele Handstaubsauger mit ausgeklügeltem Filtersystem

Das AirClean-Filtersystem aus Motorschutzfilter, AirClean-Abluftfilter und den original Miele-Staubsaugerbeuteln hält 99,9 % des aufgesaugten Staubes zurück und verhindert, dass der Sauger sie wieder in die Raumluft ausbläst. Das freut nicht nur jeden Allergiker. Kein alter Staub lagert sich erneut auf den Möbeln ab, Sie müssen seltener saugen.

Lange Lebensdauer garantiert

Mit der Marke Miele, die seit jeher ein Begriff für gute Qualität und langer Lebensdauer ist, werden Sie viele Jahre Freude an Ihrem Handstaubsauger haben.